News 26.11.2021

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
wir müssen der beängstigenden Entwicklung der Corona-Inzidenz in unserem eigenen Interesse entgegenwirken:

Ab sofort gilt bei uns ausschließlich die 2G-Regel: Die Teilnahme an Übungsstunden ist nur geimpften oder genesenen Mitgliedern gestattet.

Die Übungsleiter müssen die Impfnachweise kontrollieren. Es ist daher weiterhin dringend notwendig, sich vorher anzumelden damit auch die zulässige Teilnehmerzahl von max.15 Personen nicht überschritten wird.

Im gesamten Gebäude ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend - auch in den Umkleideräumen. Die Maske darf erst zum Duschen, Schwimmen oder Turnen abgenommen werden.

Bitte meldet Euch an bei Sigrid Wildraut, Tel. 02302 25932
Wir wünschen allen eine schöne und gemütliche Adventszeit und das Wichtigste:

Bitte bleibt gesund!

Der Vorstand

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stand 19.08.2021

Liebe Sportkameradin, lieber Sportkamerad,

wir haben die nächsten Änderungen unserer Übungsstunden durch die neue Corona-Schutz-Verordnung mitgeteilt bekommen, über die wir Dich gerne informieren möchten:

  1. Die Übungszeiten werden wieder so stattfinden wie vor der Corona-Zeit (siehe hier auf der Hompage oder im Flyer, zum Download)
  2. Die Teilnahme an den Übungsstunden ist nur noch bei Nachweis der 3G-Regel möglich, d.h.: genesen-geimpft-getestet. Der Test gilt nur vom Testzentrum bzw. der Apotheke. Die Übungsleitung ist verpflichtet dies zu kontrollieren.
  3. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen pro Übungsstunde beschränkt. Die Anmeldung vor der Teilnahme an den Übungsstunden ist deshalb weiterhin erforderlich.
  4. Achtet auf ausreichenden Abstand in der Umkleidekabine, den Duschen und natürlich im Becken.
  5. Das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske im Schulgebäude bis zur Sporthalle bzw. bis in die Umkleidekabine ist weiterhin verpflichtend.

Auch diese Maßnahmen sind nur vorläufig und können sich jederzeit wieder ändern. Deshalb bitten

wir Euch, selbst auf Hinweise und Anordnungen aus den Medien zu achten. Wir werden Änderungen am Vereinsbrett in der Brenschenschule aushängen. Die Übungsleitungen sind informiert.

Wir wünschen uns und Dir trotz dieser Einschränkungen viel Vergnügen im Sport.

Im Namen des Vorstands mit freundlichen Grüßen

Sigrid Wildraut
Schriftführerin

Viel Spaß und bleibt gesund!

Alle Infos auch hier im Flyer, zum Download!


 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Liebe Leserin und Leser,

danke für Ihr Interesse an unserem Verein.

Mit dieser Homepage möchten wir Ihnen unser „Sportangebot für Jedermann“ näher bringen und unseren Verein in groben Zügen vorstellen.

Zurzeit hat unser Verein ca. 150 Mitglieder jeglichen Alters.

Unsere sportlichen Aktivitäten finden mittwochs, donnerstags und freitags in Turnhalle und Lehrschwimmbecken der Brenschenschule in Bommern und dienstags im städtischen Hallenbad in Annen statt.

Wir bieten unsern Mitgliedern Präventions- sowie Rehabilitationssport zur Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit und des körperlichen Wohlbefindens an, der von speziell ausgebildeten, zertifizierten Übungsleiter/-innen durchgeführt wird.

Die Übungszeiten sowie unser gesamtes Sportangebot sind auf dieser Homepage detailliert aufgeführt.

Neben unserem „Gesundheitssport“ bieten wir weitere Aktivitäten für Jung und Alt, für Gesunde und Behinderte, die sich bei allen Mitglieder größter Beliebtheit erfreuen.

Auf den nächsten Seiten möchten wir Ihnen diese Aktivitäten näher bringen.

Mitgliedsbeiträge monatlich:

Kinder bis 14 Jahre    3,-- €         

Jugendliche von 15 - 17 Jahre   5,-- €

Erwachsene  10,-- €